• Nivelliergeräte

    Nivelliergeräte sind moderne Messgeräte, mit denen Höhenhorizonte hergestellt und Höhenunterschiede gemessen werden können. Zur genauen Messung sind Nivelliere mit einem Zielfernrohr ausgestattet, in dem sich zur Ausrichtung eine Libelle oder ein Pendel-Kompensator befindet. Anvisierte Punkte auf einer Messlatte, die auf die Visierlinie treffen, befinden sich auf gleicher Höhe. Das Nivilliergerät wird auf einem dreibeinigen Stativ befestigt und lässt sich damit um 180 Grad drehen. Nivelliergeräte werden zumeist in der Landvermessung und im Bauwesen verwendet. Man unterscheidet heutzutage zwischen vier verschiedenen Nivelliergeräten. Dazu zählen das das automatische und das digitale Nivellier. Digitale Nivelliergeräte sind selbsthorizontierende, selbstablesende und registrierende Messinstrumente, mit einer Digitalkamera. Wie bei Waren im Supermarkt, ist die gegenüberliegende Nivellierlatte mit einem Barcode versehen. Dieser Code wird mittels einer CCD Kamera abfotografiert und der erfasste Wert direkt gespeichert. Die Nivelliergeräte sind mit einer Speicherkarte ausgestattet, auf der die Messwerte hinterlegt werden.

beliebte Produkte